Newsletter

NEWSLETTER
 
der Gymnasialpädagogischen Materialstelle und des Referats Gymnasium
08.12.2020
 
vom GPM-Team am 08.12.2020
 
Der du allein der Ewge heißt
und Anfang, Ziel und Mitte weißt,
im Fluge unserer Zeiten:
Bleib du uns gnädig zugewandt
und führe uns an deiner Hand,
damit wir sicher schreiten.

(Jochen Klepper, EG 64,6)


 
Liebe Kolleginnen und Kollegen,

auch wenn er zwischenzeitlich bereits aus der Reichsschrifttumskammer ausgeschlossen war, schreibt Jochen Klepper für die Neujahrsausgabe der „Deutschen Allgemeinen Zeitung“ im Oktober 1937 das sehnsuchtsvolle Neujahrslied „Der du die Zeit in Händen hast“. Dieses wird trotz aller Widrigkeiten und Widerstände des menschenverachtenden nationalsozialistischen Regimes dann doch zum Silvester Dezember 1937 veröffentlicht.
Man hat den Eindruck, dass Jochen Klepper mit seinem sechsten Vers direkt in unsere Zeit hineinspricht: Das Jahr 2020 war im Fluge unserer Zeiten das außergewöhnlichste für die meisten von uns – und ist es noch. Die ständig neuen Regelungen zur Eindämmung der Pandemie halten uns in Atem. Die vertrauten Sicherheiten und Selbstverständlichkeiten, die uns Anfang, Ziel und Mitte waren, scheinen ihre zuverlässige Tragkraft verloren zu haben und unser Religionsunterricht findet derzeit digital, präsentisch, hybrid, temporär-kooperativ oder im Wechselmodus statt. Auch wenn sich die eine oder andere Chance auftut, vieles von dem, was uns wichtig war, vermissen wir schmerzlich. Die sichere Vorstellung davon, was in den gegenwärtigen Zeitläuften Anfang, Ziel und Mitte sei, verschwimmt und droht uns zu entgleiten.
Ich wünsche Ihnen und uns allen, dass wir gut durch diese Zeit kommen und dass uns an Weihnachten etwas von dem Licht entgegenstrahlt, das im Finstern leuchtet und Orientierung geben und Richtung weisen kann. Wir können mit der Hoffnung ins Neue Jahr gehen, dass der Ewge uns gnädig zugewandt bleibt, uns begleitet und Halt gibt, damit wir sicher schreiten.

Ein friedvolles Weihnachtsfest und ein gesegnetes Neues Jahr!


Vera Utzschneider, auch im Namen des gesamten GPM-Teams




NEUERSCHEINUNG Themenfolge 159/5
Liebe – der Himmel auf Erden?
In diesen Tagen versenden wir unsere neue Themenfolge für den Unterricht in der 9. Jahrgangsstufe. Den ersten Teil bildet ein grundlegendes Unterrichtskonzept, das in fünf Lernwegskizzen die Kompetenzerwartungen und -inhalte des LehrplansPLUS umsetzt. Im zweiten Teil wird die Thematik der homosexuellen Liebe für die unterrichtliche Praxis erschlossen. Im abschließenden dritten Teil können Schülerinnen und Schüler einen persönlichen Zugang zum Thema unter Mitwirkung älterer Mitschülerinnen und Mitschüler aus höheren Jahrgangsstufen finden.
Mehr Info...


Die Stunde des Monats – Dezember 2020
Digitale Schulandacht
An vielen Schulen sind sie Tradition: Sie heißen »Frühschicht«, »Stille Pause im Advent«. In diesem Jahr ist das nicht möglich – und es fehlt uns jetzt schon!
An vielen Schulen sind sie Tradition: Sie heißen »Frühschicht« oder »Stille Pause im Advent«. In diesem Jahr können wir sie nicht durchführen – und sie fehlen uns jetzt schon!

Den Gedanken der »Digitalen Schulandacht« aufgreifend, haben wir vier »Digitale Schulandachten« mit christlichen Impulsen und Gedanken zu diesem ganz besonderen Advent in bewährter Weise mit Bildern, Gebeten und Tipps zur Gestaltung der Adventszeit zusammengestellt – vielleicht ist sogar die eine oder andere Geschenkidee darunter.

Zugang zu diesem Material erhalten Sie im
Abo-Bereich der GPM.

Wenn auch Sie einen Lernweg haben, den Sie als »Best Practice« gerne mit anderen teilen möchten, schicken Sie ihn an uns!
Kontakt.

Wir freuen uns auf Ihre Ideen!
Mehr Info...


Nachhaltigkeit im Religionsunterricht
Schulartübergreifender Materialpool mit Hintergrundinformationen, Medien und Projekten
Das schulartübergreifende Padlet zum Thema »Schöpfung« und »Nachhaltigkeit« bietet Hintergrundinformationen, Links und Materialien zu den Schlagworten »Kleidung«, »Lebensmittel«, »Digitales«, »Plastik“, »Klimawandel« und Müllvermeidung«.

Für das Gymnasium werden allem voran Unterrichtsbausteine mit Film(ausschnitten) vorgestellt. Die Unterrichtsideen können genutzt werden für den »temporär gemeinsamen« Religions- und Ethikunterricht (KMS vom 05.11.2020), den digitalen, den hybriden und den Präsenzunterricht.
Mehr Info...


Unterricht unter Pandemieeinschränkungen
Impulse für einen temporär kooperativen Unterricht
Eine Zusammenstellung kostenlos downloadbarer Unterrichtsideen sowie eine Lehrplansynopse für einen unter Pandemiebeschränkungen eventuell nötigen "temporär gemeinsamen" Unterricht der Fächer ER, KR (und Ethik) finden Sie auf der Webseite für das Gymnasium am RPZ.
Mehr Info...


Aus dem katholischen RPZ in Bayern
Hinweise zum temporär kooperativen Religions- und Ethikunterricht unter Corona-Bedingungen
Das katholische RPZ in Bayern will Sie mit den hier aufgeführten Hinweisen bei der Gestaltung des Religionsunterrichts unterstützen. Dabei bezieht sich vorliegender Text auf das KMS »Gruppenbildung im Religions- und Ethikunterricht unter Corona-Bedingungen im Schuljahr 2020/21; Alternative Formen eines temporär kooperativen Religions- und Ethikunterrichts« vom 05.11.2020. Der Text dient Ihrer Gestaltung des Religionsunterrichts nur für den besonderen Fall, dass weitere Infektionsschutzmaßnahmen notwendig sind.
Mehr Info...


Regionale Fortbildungen 2021
Herzliche Einladung ergeht zu den Regionalfortbildungen der Fachberater*innen, die heuer überwiegend online stattfinden werden.

unter dem Thema für Nordbayern:
  • Friedensbildung Religion - Warum Fairness und Gerechtigkeit unsere besten Waffen sind
und unter den Themen für Südbayern:
  • Glaube und rechtsstaatliche Demokratie: Impulse von Martin Luther bis Jürgen Habermas
  • Liebe – Himmel auf Erden?
  • Zum Umgang mit Hetze, Hass und rassistischer Parole – Menschenrechtsbildung im Religionsunterricht
ist hoffentlich für jeden etwas dabei.

Die Fortbildungen finden statt:
- in Nordbayern unter Leitung von StD Dr. Udo Schmoll am
03.03.2020 in Nürnberg - Online
10.03.2020 in Würzburg - Online

Regionale Fortbildungen Nordbayern 2020/21


- in Südbayern unter Leitung von StDin Susanne Styrsky am
26.01.2021 Schwaben (Nord) - Online
03.02.2021 Niederbayern - Online
02.03.2020 Oberbayern (Süd-Ost) - Online
22.06.2021 in Kempten

Regionale Fortbildungen Südbayern 2020/21

Ihre persönliche Einladung ist der aktuellen Auslieferung der GPM beigefügt.
Die Programme und Hinweise zur Anmeldung – ausschließlich über FIBS – finden Sie auch unter:
Mehr Info...


RPZ-Fortbildungen werden abgesagt
»Religionsunterricht for future?!«
Bis zum 10. Januar 2021 sind alle Präsenz-Fortbildungsveranstaltungen des Institut für Lehrerfortbilung (Ifl) abgesagt. Doch auch für die Zeit unmittelbar danach besteht keine Planungssicherheit – weder für Teilnehmende noch für Mitwirkende oder Leitende.
Daher muss auch der Fortbildungskurs 99-842 »RU for future?! Gesellschaftliche Verantwortung und politische Orientierung im Religionsunterricht« vom 27. bis 29. Januar 2021 abgesagt werden. Zumal er sich nicht als Online-Format eignet – selbstverständlich mit der Hoffnung, ihn zu einem späteren Zeitpunkt nachzuholen.

Weitere Infos zu unserem Kursangeboten finden Sie unter
Mehr Info...