Newsletter

NEWSLETTER
 
Neues aus dem Referat Mittelschule
September 2020
 
von Gerda Gertz - RPZ Heilsbronn am 15. September 2020
 
 
 
"Gesetzt den Fall, Sie glauben an einen Gott: kennen Sie Anzeichen dafür, daß er Humor hat?" (Max Frisch)
 
Liebe Leserinnen und Leser,

nach einem für Sie hoffentlich erholsamen Sommer hat nun das neue Schuljahr mit all seinen Unwägbarkeiten, Herausforderungen und Möglichkeiten begonnen. Für die 8. Jahrgangsstufe tritt der LehrplanPLUS in Kraft. In diesem Newsletter und auf unserer Homepage finden Sie dazu einige Anregungen und Tipps.
Auch wenn kompetenzorientiertes Unterrichten wegen der Hygieneregeln schwieriger geworden ist, können grundsätzliche Aspekte wie Lebensnähe, vernetztes und aufbauendes Lernen, vorrangige Orientierung an den Kompetenzen und nicht am Stoff usw. weiterhin Anwendung finden.
Ich wünsche Ihnen für die kommenden Wochen Humor und Gelassenheit sowie Einfallsreichtum und Zutrauen in Ihre Professionalität. Und Menschen, die ein offenes Ohr und Herz für Ihre Fragen, Klagen und Ideen haben.

Ihre Gerda Gertz


FORTBILDUNGEN
Nach Beginn des neuen Schuljahres lässt sich nun vielleicht besser abschätzen, welche Fortbildungen für Sie als Lehrkraft passend sind. Wir laden Sie herzlich zu den Kursen aus dem Referat Mittelschule ein, es gibt noch genügend Plätze. Wir werden bei Bedarf die Seminarform der Teilnehmendenzahl und den Umständen anpassen. Hier die Angebote in den nächsten Monaten:

Digitale und analoge Spiele für den Religions- und Ethikunterricht
09.-11.11.2020

Jahrgangsübergreifender Religionsunterricht: die Schüler*innen, der Lehrplan und ich
23.-27.11.2020

"Gott stört!" – Störungen in Bibel und TZI
18.-20.01.2021 (I) und 03.-05.02.2021 (II)


FORTBILDUNGEN
Kompetent leiten mit TZI
16.-18.11.2020

Im November startet im evang. Studienzentrum Josefstal eine neue Grundausbildung in Themenzentrierter Interaktion, die zum Zertifikat führt. Lehrkräfte erhalten für diese Weiterbildung, die auch in Kooperation mit dem RPZ Heilsbronn stattfindet, besonders attraktive Konditionen.

"Sich selbst und andere leiten" - TZI Schnupperseminar
25.09.2020

Für Kurzentschlossene und alle, die auf die Themenzentrierte Interaktion neugierig sind, ist das Schnupperseminar ein interessantes Angebot. Sie können sich auch nach dem Anmeldeschluss noch anmelden.


LEHRPLAN PLUS
Kursbuch Religion Elementar 8
Das Religionsbuch für die 8. Jahrgangsstufe ist nun im Genehmigungsverfahren. Bis zur Zulassung wird es noch einige Wochen dauern.
Weiterlesen...


LEHRPLAN PLUS
Materialien für die 8. Jahrgangsstufe
Mit diesem Schuljahr tritt der neue Lehrplan für die 8. Jahrgangsstufe in Kraft. Wir haben für Sie einige Links und Materialempfehlungen zu den fünf Lernbereichen zusammengestellt.
Illustrierende kompetenzorientierte Aufgaben zu ausgewählten Kompetenzerwartungen finden Sie auf der Lehrplanseite und auf unserer Homepage.
Weiterlesen...


MATERIALIEN
Bibel auf Bierdeckel
Die Aktion "Worüber reden wir eigentlich?" der evangelischen Kirche in Hessen und Nassau lädt zur Auseinandersetzung mit der Bibel ein, unter anderem durch das Projekt "Die Bibel auf einem Bierdeckel".
Blanko-Bierdeckel zum Gestalten im Unterricht kann man über Kreativmärkte und Shops für Schulbedarf bestellen, z. B. Winkler Schulbedarf.
Weiterlesen...


EMZ-TIPPS
Neues Serviceangebot
Ab Mitte September können für ausgewählte Medien aus dem Medienportal Teilnehmerlinks erzeugt werden. Diese gestatten den Schüler*innen einen direkten Zugriff auf das jeweilige Medium. Sie müssen dafür nicht im Medienportal eingeloggt sein. Genutzt werden kann dieses Feature z. B. für Einzelarbeit, Hausaufgaben und im Online-Unterricht.

Lehrplan 8. Jahrgangsstufe
Wir haben exemplarisch einige Medien ausgewählt, die zu den Lernbereichen der 8. Jahrgangsstufe LehrplanPLUS passen.


BUCHTIPPS
Neu vorgestellt
Zwei Arbeitshilfen für die 8. Jahrgangsstufe:
- Lernbereich 8.1: Themenheft "Martin Luther"
- Lernbereich 8.3: Zeitschrift Religion 5-10: "Ist das Liebe?"
Weiterlesen...


10-MINUTEN-ÜBUNG
Ein Gegenstand erzählt von mir
Die Übung lädt dazu ein, sich den anderen Gruppenmitgliedern mit einem persönlichen Gegenstand oder Motto vorzustellen. Sie eignet sich für die Anfangsphase von Gruppen und lässt sich sowohl im Online-Unterricht als auch im Klassenzimmer durchführen.
Weiterlesen...

Der Newsletter Mittelschule wird herausgegeben von Gerda Gertz, Referat Mittelschule, Religionspädagogisches Zentrum Heilsbronn, Abteigasse 7, 91560 Heilsbronn.
E-Mail: gerda.gertz@rpz-heilsbronn.de, Web: mittelschule.rpz-heilsbronn.de


Quellennachweis:
Fotos: 1,9) Oleg Astakhov, 2) Udo Fertig, 5) © Romolo Tavani / Fotolia, 7) Shutterstock, 8) Pixabay
Zitat: Max Frisch, Fragebogen, Fragebogen V, 26. Frage, Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 1992, S. 42