Puzzle

Komm, wir gehen nach Bethlehem


Einführung in die Meditation für Schule und Alltag (Grundkurs)

Fortbildungsdetails

Ziele / Inhalte

Advent und Weihnachten sind Zeiten des Unterwegsseins - damals wie heute. Mit den Figuren der Weihnachtsgeschichte machen wir uns auf nach Bethlehem, zum Kind in der Krippe. Wir lassen uns mitnehmen auf den Weg, werden still und öffnen uns dem Geheimnis der Weihnacht.
Der Kurs gibt spirituelle Impulse für die eigene Meditationspraxis und didaktische Hinweise für den Unterricht. Vorgesehen sind u.a. Körper- und Meditationsübungen, meditativer Tanz, täglich mehrere Sitzeinheiten im Schweigen, Impulsreferate und Gespräche.

Zusätzliche Informationen

Der Kurs wird geleitet von Dipl.Rel.päd Gerlinde Tröbs und Mag.theol. Ulrike Rosenthal, Meditationsanleiterin und Achtsamkeitstrainerin.

Kurs-Nr.

107-815

Zeit

04.–08.11.2024

Leitung

Dipl.Rel.päd. (FH) Gerlinde Tröbs
Katechetin Mag. theol. Ulrike Rosenthal

Lehrgangsort

Religionspädagogisches Zentrum Heilsbronn
Heilsbronn

Zielgruppen

  • Religionslehrkräfte

Kategorie

  • Grundschule
  • Mittelschule
  • Realschule
  • Wirtschaftsschule
  • Förderschulen
  • Berufs- und Berufsfachschulen
  • Berufliche Oberschulen (FOS/BOS)
  • Gymnasium
  • Meditation

Veranstalter

Institut für Lehrerfortbildung am RPZ Heilsbronn

Anmeldungen bitte auf dem Dienstweg, für staatliche Lehrkräfte über FIBS, für kirchliche Mitarbeiter*innen mit dem amtlichen Formular B.

Teilnehmerzahl

genug

Anmeldung

Jetzt anmelden

" />