Puzzle

"Weißt du eigentlich, wie lieb ich dich hab?“


Bilderbuch-Andachten für Kita und Grundschule

Fortbildungsdetails

Ziele / Inhalte

Gute Bilderbücher begeistern mit ihren Geschichten und Bildern und geben der Fantasie viel Raum. Darüber hinaus helfen sie auch grundlegende Fragen des Lebens und des Glaubens in den Blick zu nehmen und zu vertiefen. Dem wollen wir in der Fortbildung nachgehen und ausgehend von der eigenen Freude an Bilderbüchern Andachten für Kinder in der Kita und Grundschule entwickeln.
Mit methodischen Impulsen zur Gestaltung von Bildbetrachtungen sowie zu Erzähldramaturgien werden wir unterschiedliche Varianten für die Gestaltung einer Andacht ausloten. Dabei arbeiten wir praxisorientiert, so dass alle Teilnehmenden neben Denkanstößen und methodischen Anregungen selbst erarbeitete Bausteine einer eigenen Andacht für ihre Kita oder Schule mit nach Hause nehmen können.
Sie entwickeln neue Ideen für die Gestaltung von Andachten.
Sie entdecken Bilderbücher für die Gestaltung von Andachten.
Sie erweitern oder Vertiefen ihr Repertoire an religionspädagogischen Methoden.

Zusätzliche Informationen

Kooperationslehrgang mit EVKITA und mit dem Gottesdienstinstitut.
Bewerbungen von Pädagogisch Mitarbeitenden in Kitas bitte über EVKITA, alle anderen über IfL Heilsbronn.

Kurs-Nr.

97-823

Zeit

27.–29.11.2019

Leitung

Pfarrerin Susanne Menzke
Pfarrer Jens Uhlendorf

Lehrgangsort

Religionspädagogisches Zentrum Heilsbronn
Heilsbronn

Zielgruppen

  • Religionslehrkräfte
  • Pädagogisch Mitarbeitende in KITAs
  • Dozent*innen für Theologie/Religionspädagogik an der FAkS
  • Religionslehrkräfte an der BfS Kinderpflege
  • Theol. Mitarbeitende in Kirchengemeinden

Kategorie

  • KITA
  • Grundschule

Veranstalter

Institut für Lehrerfortbildung am RPZ Heilsbronn

Anmeldungen bitte auf dem Dienstweg, für staatliche Lehrkräfte über FIBS, für kirchliche MitarbeiterInnen mit dem amtlichen Formular B.

Teilnehmerzahl

genug

Anmeldung

Jetzt anmelden

" />